Exposé Express
Service
Your search results

Ein Haus für Zwei: Hier können Sie auch älter werden.

verkauft
Hausseite Eingang Hauseingang Windfang Bad 1 Bad 1 Bad 2 Bad 2 Küche Küche Küche Schlafzimmer Schlafzimmer Essbereich Essbereich Wohnbereich Wohnbereich Wohnbereich Blick von der Galerie Galerie Galerie Galerie Zimmer 1 Galerie Zimmer 1 Galerie Zimmer 2 Galerie Motorrad-Garage Garten Garten Garten Garten Grundriss Erdgeschoss Grundriss Galerie

Objekt:

Dieses gut gepflegte Haus aus dem Baujahr 1997 bietet ein ideales Zuhause für einen Zweipersonenhaushalt – und das auch, wenn Sie älter werden.

Der Grundriss dieses Hauses wurde so entworfen, dass Ihnen alle Funktionseinheiten im Erdgeschoss auf gut 88 Quadratmetern zur Verfügung stehen:
Neben dem Eingangsbereich befinden sich zwei kompakte, funktionale Bäder. Eines mit Dusche, eines mit Wanne. Gegenüber liegt die Küche mit dem angrenzenden Heizungs- und Hauswirtschaftsraum.

Das Herzstück des Hauses ist ohne Zweifel das mit etwa 50 Quadratmetern sehr großzügige Wohn- und Esszimmer mit viel Fensterfläche und Zugang zum südlich gelegenen Garten mit zwei Terrassen. Die Großzügigkeit wird unterstützt durch die lichte Höhe bis ins Dach. Vom Wohnbereich aus führt eine Wendeltreppe auf die Ebene der Galerie mit einem offenen Bereich und zwei angrenzenden Zimmern. Sie bietet Ihnen noch einmal gut 44 Quadratmeter Wohnfläche für Freizeit, Hobby und Gäste.

Das Schlafzimmer im Erdgeschoss ist zur Hinterseite des Hauses gelegen und verfügt auch über einen Zugang zum Garten.

550 Quadratmeter Grundstück bieten genug Platz zum Erholen und Spielen und dennoch benötigen Sie nicht zu viel Zeit für die Pflege.

Im großen Doppelcarport vor dem Haus finden zwei Fahrzeuge ausreichend Platz. Motorrad oder Fahrräder stehen sicher im geschlossenen Unterstellraum am Ende der Einfahrt. Gartenmöbel und -geräte können Sie wetterfest im Gartenhäuschen unterbringen.

Ausstattung:

Sie betreten das Haus und stehen im kleinen Windfang. Linker Hand gelangen Sie in das erste von zwei kompakten Bädern. Es ist mit Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet. Beide Bäder sind mit weißen Bodenfliesen ausgelegt und mit grau-weiß marmorierten Wandfliesen raumhoch ausgekleidet. Eine kleine Bordüre lockert die Gestaltung auf. In beiden Bädern liegt eine Fußbodenheizung. Das zweite Bad, diesmal mit Badewanne und einem zusätzlichen Handtuch-Heizkörper ausgestattet, befindet sich ebenfalls linker Hand, allerdings vom Flur aus zu betreten.

Rechts im Flur ist der Eingang zur Küche. Sie wurde im Jahr 2009 erneuert: Moderne weiße Fronten, eine Granit-Arbeitsplatte und hochwertige Neff-Geräte inklusive Dampfgarer bieten erstklassigen Komfort. Die Küche hat 13.500 Euro gekostet und ist im Kaufpreis des Hauses NICHT enthalten, kann bei Interesse aber zu einem verhandelbaren Preis abgekauft werden. Auch in der Küche liegt eine Fußbodenheizung.
Von der Küche aus erreichen Sie den Heizungs- und Hauswirtschaftsraum mit Platz für Waschmaschine und Trockner.

Der Flur mündet in den großzügigen Wohn- Essbereich mit der Wendeltreppe zur Galerie. Rechter Hand geht es aber zunächst noch in das Schlafzimmer. Eine große Fensterfront mit zwei Türen zum Garten schaffen eine angenehme, luftige Atmosphäre. Der Boden ist mit Echtholzparkett ausgelegt.

Im Wohn-Essbereich wurde im letzten Jahr ein heller Vinyl-Designboden verlegt. Die Wände sind weiß gestrichen und teilweise mit Steinoptik-Elementen versehen. Der Raum öffnet sich bis ins Dach zu einer Höhe von über fünf Metern. Die offene Holzbalkendecke ist in ihrer Natürlichkeit eine gute Ergänzung zur restlichen modernen Gestaltung des Raumes. Große bodentiefe Fenster mit insgesamt vier Türen verbinden im Sommer den Wohnbereich mit den zwei Terrassen. Ein Blickfang im Raum ist die weiß gestrichene Wendeltreppe mit Holzstufen, die auf die Galerie führt.

Von diesem unter dem Dach gelegenen offenen Bereich zweigt links und rechts je ein Zimmer von etwa 17 Quadratmetern Größe ab. Da sich die Bäder ausschließlich im Erdgeschoss befinden, eignet sich die Galerie explizit als Rückzugsbereich für Freizeit, Hobby oder Gäste. Der Boden ist im offenen Bereich und einem der Zimmer mit Echtholzparkett ausgelegt, in einem Zimmer befindet sich Teppichboden.

Alle Fenster des Hauses im Erdgeschoss sind mit Rollläden versehen. Die Fenster im Dachgeschoss sind innen mit Scheiben-Plissee-Rollos versehen.

Das Haus verfügt über einen Kabelanschluss und Satellitenschüssel.

Im Jahr 2006 wurde eine neue Heizung eingebaut und von Gas auf Wärmepumpe umgestellt.

Im Jahr 2005 wurde das Doppel-Carport neu gebaut, ebenso wie die Motorradgarage. Das Gartenhaus stammt aus dem Jahr 2003.

Das Haus ist gut gedämmt und weist mit 45,7 kWh(m²/a) einen exzellenten Energiewert aus.

 

Lage:

Enger, Stadt, Wohngebiet.
Das Haus steht auf einem Eckgrundstück in einer 30er-Zone.

Vom Haus aus erreichen Sie die Innenstadt von Enger mit seinen Geschäften, Märkten und der Kirche in ca. sieben Minuten zu Fuß. In Enger finden Sie Einkaufsmärkte wie Edeka, Aldi, Lidl und Penny sowie Bäcker, Ärzte, Schulen und Banken und die Einzelhandelsgeschäfte der Innenstadt. Fahrrad- und Spazierwege sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe vorhanden. Besser können Sie kaum wohnen.

Die Kleinstadt Enger mit 20.000 Einwohnern liegt zwischen drei größeren Städten: dem Oberzentrum Bielefeld (15 km entfernt), der Kreisstadt Herford (10 km entfernt) und der Einkaufsstadt Bünde (8 km entfernt). Die A2 erreichen Sie in 15 Minuten über die Anschlüsse Herford oder Bielefeld.

In Enger selbst existiert eine funktionierende Infrastruktur, die kleinstädtisches Leben und vielfältige soziale Beziehungen ermöglicht.
Den Kindern stehen Kindertageseinrichtungen; Grundschule; Realschule und Gymnasium am Ort zur Verfügung. Zwei Jugendzentren, eine Skater-Anlage, Hallenbad, Sportplätze, eine öffentliche Bücherei und zahlreiche Vereine und Sportstudios bieten ausreichende Freizeitmöglichkeiten für alle Altersgruppen.
Auch kulturell hat Enger einiges zu bieten: drei Museen, viele Musikveranstaltungen und Lesungen, Sommer-Freiluftkino und das Kirschblütenfest – um nur einige Beispiele zu nennen.
Weitere Infos unter http://www.enger.de

 

Sonstiges:

– Baujahr des Gebäudes: 1997

– Baujahr der Heizung: 2006
– Heizungsart: Wärmepumpe
– Energieausweis nach dem 1.5.2015: Bedarfsausweis
– Energieverbrauchskennwert: 45,7 kWh(m²/a)
– Energieeffizienzklasse: A

Hinweis: Das Haus kann voraussichtlich im Oktober 2017 übergeben werden.

 

Im Interesse unserer Auftragsgeber, die uns ihr Eigentum anvertraut haben, bitten wir um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und der Telefonnummer zügig bearbeiten können. Herzlichen Dank!
Allgemeine Information:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit mir kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme meiner Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés zustande. Der Courtagesatz liegt bei diesem Objekt bei 3,57 % des Kaufpreises, inkl. MwSt. Das vom Käufer zu zahlende Erfolgshonorar ist verdient und fällig nach Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Für weitere Angebote bzw. Informationen empfehle ich Ihnen einen Besuch meiner Homepage: www.ritterhoff-immo.de

Objekt ID : 8431
Preis: 221.800 €
Immobiliengröße: 138 m2
Grundstücksgröße:: 550 m2
Ziimmer insgesamt: 4
Badezimmer: 2
Kennung: HK_17_1_Enger
Baujahr: 1997
Verfügbar ab: Oktober 2017