Exposé Express
Service
Your search results

Kaufen Sie, statt zu mieten! Erdgeschosswohnung mit 4 Zimmern und Balkon in Enger Belke Steinbeck

89.900 €
verkauft

Kauf: Eigentumswohnung, Erdgeschoss

Maklerprovision vom Käufer zu zahlen: 3,57 % inkl. MwSt.

Hausgeld = mtl. laufende Kosten + Rücklage: 185, – Euro

 Baujahr des Hauses: 1975

Anteil Sondereigentum: 330/10.000-stel

Anzahl Hausparteien gesamt: 30 / Hausgemeinschaft: 6 Parteien

 Wohnfläche: ca. 86 Quadratmeter

4 Zimmer Küche, Bad, WC extra, Flur, Balkon, Keller, Stellplatz

 

Lage:

Enger, Belke Steinbeck.

Die Wohnung ist Teil eines Siedlungsbaus im Engeraner Ortsteil Belke-Steinbeck. Die 30 Wohnungen in der Häuserzeile wurden 1975 für Familien der britischen Soldaten errichtet.

Der Fürstenweg, unweit des Minden-Weseler-Weges ist eine Sackgasse. Sie haben also keinen Durchgangsverkehr.

Direkt neben den Gebäuden gibt es eine Kindertagesstätte und auch die evangelische Lukas-Kirche ist dort zu finden. Die Grundschule des Ortsteils ist ebenso fußläufig erreichbar.

Einkaufen können Sie im Ortsteil im gerade renovierten Edeka-Markt mit Bäckerei. Zudem haben Sie vor Ort einen Blumenladen mit Poststelle und einen guten Friseur.

Mit dem Auto fahren Sie 5 Minuten nach Enger oder nach Bünde. Auch Bielefeld und Herford sind durch die nahe Ortsumgehung Enger schnell erreicht. Die A2, Auffahrt Herford, erreichen Sie in 15 Minuten über die B239. Die A30 erreichen Sie ebenfalls in etwa 15 Minuten.

Die anderen Ortsteile und umliegenden Städte sind ebenfalls mit dem Bus gut zu erreichen.

Die Kleinstadt Enger mit 20.000 Einwohnern liegt zwischen drei größeren Städten: dem Oberzentrum Bielefeld (15 km entfernt), der Kreisstadt Herford (10 km entfernt) und der Einkaufsstadt Bünde (8 km entfernt).

In Enger selbst existiert eine funktionierende Infrastruktur, die kleinstädtisches Leben und vielfältige soziale Beziehungen ermöglicht. Neben den Lebensmittelmärkten (Edeka, Aldi, Lidl, Penny) bietet die Innenstadt kleine Einzelhandelsgeschäfte und Dienstleister, Banken, Ärzte und Gastronomie.

Weitere Infos unter http://www.enger.de

 

Objekt:

Das 3-stöckige Haus mit insgesamt 6 Wohnungen wurde im Jahr 1975 errichtet. Die nun zum Verkauf stehende 4-Zimmer-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss links.

Auf etwa 86 Quadratmetern bieten sich Ihnen drei Schlafzimmer, das große Wohnzimmer, Küche, Innen-Bad Bad und separates WC. Das „Extra“ ist der überdachte Balkon, auf dem Sie Ihren Feierabend genießen können.

Zu der Wohnung gehört ein eigener Kellerraum. Für die Fahrräder gibt es einen separaten Fahrradkeller. Ihre Waschmaschine kann im Badezimmer angeschlossen werden. Zu der Wohnung gehört ein Stellplatz vor dem Haus.

Der Eigentumsanteil der Wohnung am Gesamtobjekt beträgt 330/10.000-stel.

Das Haus ist insgesamt in einem gepflegten Zustand. Die Protokolle der Eigentümerversammlungen liegen vor.

In der Wohnung stehen einige Sanierungsarbeiten an. Leitungen und Bäder stammen noch aus dem Baujahr des Hauses.

Eine Übergabe erfolgt nach Vereinbarung, voraussichtlich ab Mai.

 

Ausstattung:

Von der Haustür aus gehen Sie fünf Stufen hoch und können Ihre Wohnungstür aufschließen.

Dort können Sie direkt Mantel und Schuhe in der Garderobe verstauen. Alle Zimmer der Wohnung gehen vom zentralen Flur ab.

Linker Hand befindet sich die Küche mit einem hellen Fliesenspiegel an der Küchenzeile. Auf dem Boden liegt ein PVC-Belag.

Die Küche und das danebenliegende Wohnzimmer sind nach Westen ausgerichtet und entsprechend hell und sonnig. Das Wohnzimmer ist tapeziert und mit Teppichboden ausgelegt. Vom Wohnzimmer aus gehen Sie auf den kleinen Balkon. Er ist idyllisch mit Rosen berankt, die als Sicht- und Sonnenschutz dienen.

Neben dem Wohnzimmer schließt sich der separate WC-Raum mit Innenlüftung an. Auf dem Boden und an den Wänden sehen Sie die originalen Fliesen des Baujahres. Das gleiche Bild bietet sich im eigentlichen Badezimmer mit Badewanne und Waschbecken. Auch hier kein Fenster, sondern die Innenlüftung. In der Ecke ist Platz für die Waschmaschine. Das warme Wasser wird über Stromboiler zubereitet.

Rechter Hand vom Flur, mit Ausrichtung Osten, liegen die drei Schlafräume, auch wahlweise als Kinder- oder Arbeitszimmer zu nutzen. Der größere der drei Räume ist mit Teppichboden ausgelegt, in den anderen beiden, kleineren Zimmern liegt wieder PVC-Belag.

Die Fenster des Hauses haben weiße Kunststoffrahmen und sind 2-fach verglast. Sie stammen aus den 90er-Jahren. Sie können die Fenster mit Rollläden verdunkeln.

Den Fernsehempfang verdanken Sie der Satellitenschüssel.

 

Energie:

Energiekennwerte:

– Baujahr des Gebäudes: 1975

– Baujahr der Heizung: 2011

– Energieträger: Erdgas L

– Energieausweis nach dem 1.5.2015: Verbrauchsausweis gültig bis 06.02.2029

– Energieverbrauchskennwert: 105 kWh(m²/a)

 

Kostenaufstellung

  • Hausgeld = laufende Betriebskosten und Instandhaltungsrücklage: 185 Euro / Monat
  • Grundbesitzabgaben: 45 Euro / Quartal
  • Gas (Heizkosten), Wasser und Abwasser werden nach Verbrauch abgerechnet, eine Vorauszahlung ist in den Nebenkosten vorhanden.
  • Die Instandhaltungsrücklage beträgt aktuell ca. 79.000,– Euro.
  • Gartenpflege und Winterdienst werden zentral erledigt und sind im Hausgeld enthalten.

 

Hinweis:

Im Interesse unserer Auftragsgeber, die uns ihr Eigentum anvertraut haben, bitte ich um Verständnis, dass ich nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und der Telefonnummer zügig bearbeiten kann. Herzlichen Dank!

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die mir von meinem Auftraggeber übermittelt wurden. Ich übernehme keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.

Dieses Exposee ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an meine ausdrückliche Zustimmung gebunden. Alle Gespräche sind über mein Büro zu führen.

Der Maklervertrag mit mir kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme meiner Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés zustande. Der Courtagesatz liegt bei diesem Objekt bei 3,57 % des Kaufpreises, inkl. MwSt. Das vom Käufer zu zahlende Erfolgshonorar ist verdient und fällig nach Abschluss des Kaufvertrages.

Bitte denken Sie an die Kaufnebenkosten:

  • Grunderwerbssteuer in NRW: 6,5 % des Kaufpreises
  • Notarkosten: ca. 1,5 % des Kaufpreises
  • Maklerhonorar: 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
  • Kosten für die Eintragungen im Grundbuch

 

Objekt ID : 14959
Preis: 89.900 €
Ziimmer insgesamt: 4
Badezimmer: 1
Baujahr: 1975
Badewanne
Keller
Freier Stellplatz
Balkon

Kontaktaufnahme

Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen. *

Widerrufsbelehrung: Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen, verstanden und bin damit einverstanden.
Des Weiteren stimme ich zu, dass vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Dienstleistung (Zusendung des Exposés) begonnen werden darf. *

Ich bin einverstanden, dass ich zum Zweck einer Beratung angerufen werde.

* Pflichtfelder