Abstand zum Alltag: Genießen Sie in diesem Bungalow in Heepen Ihre persönliche grüne Oase

418900

Preis

Bielefeld, Heepen

Ort

636 m2

Grundstück

115 m2

Wohnfläche

120 m2

Nutzfläche

3,57 % inkl. MwSt. des Kaufpreises

Lage

Bielefeld, Ortsteil Heepen

Der Bungalow liegt rechter Hand am Ende einer Sackgasse. Hier ist reines Wohngebiet. Das Haus ist das letzte in der Reihe von Bungalows, die aneinander angrenzen. Vor den Bungalows befindet sich ein Wendehammer, links davon steht ein Hochhaus. Hier haben Sie keinen Autoverkehr, denn an den anderen drei Seiten des Hauses ist der Garten umgeben von Fußwegen, die zur Grundschule Heeperholz führen. Am Ende des Gartens läuft der Fuß- und Radweg im Grüngürtel Schnootbiekenweg entlang. Hier erreichen Sie schnell das Stadtteilzentrum mit dem historischen Bau des Bezirksamts und der Peter- und Pauls-Kirche, sowie etlichen Geschäften, Dienstleistern und Ärzten. Auch die Supermärkte sind im Umkreis von zwei Kilometern verortet.

Im Bezirk gibt es mehrere Kindertagesstätten, die Grundschule ist vis á vis. Auch die Realschule und das Gymnasium finden Sie gut erreichbar im Stadtteil.

Am ersten Wochenende im September findet der „Heeper Ting“, ein Volksfest von Bürgern für Bürger des Stadtteils – und darüber hinaus statt. Es ist der jährliche zentrale Treffpunkt im Herzen des Stadtteils, im „alten Dorf“.

Das Bielefelder Zentrum ist über den ÖPNV per Busverkehr gut angeschlossen. Aber es gibt auch schöne Radwege durchs Grüne, in denen Sie diese sechs Kilometer zurücklegen können.

Wer überregional mit dem Auto unterwegs ist, erreicht die A2 über die Auffahrt Ostwestfalen-Lippe in fünf Minuten.

 

Objekt:

– Grün, gradlinig. Ebenerdig, entspannt. In diesem Bungalow können Sie „Cocooning“ leben und haben dennoch Freiraum zu Ihrer Entfaltung.

Die Architektur des Bungalows punktet mit ihren klaren Räumen und den vielen Zugängen in den Garten. Hier finden Sie Abstand zum Alltag, Freude am „Verpassen der Welt da draußen“ und Freude daran, die Zeit beschaulich in ihrem Zuhause zu verbringen. Wenn Sie die Haustür hinter sich geschlossen haben, bleibt der Rest der Straße draußen, denn das Haus öffnet sich nun nur noch zum aufwendig angelegten Garten.

Der große Wohn-Essbereich und zwei Schlafräume bieten viel Platz für zwei Personen. Auch mit einem Kind haben alle noch ihren Bereich. Hund und Katze passen sowieso gut in Haus und Garten. Platz für Hobby und ein Gästezimmer finden Sie in den teilweise wohnlich ausgebauten Kellerräumen.

1978 wurde der Bungalow auf dem 636 Quadratmeter großen Grundstück errichtet. Ebenerdig mit Terrasse können Sie 115 Quadratmeter Wohnfläche nutzen.

Neben dem Eingangsbereich liegt das Gäste-WC. Im zentralen Flur führt die geschwungene, offene Treppe in den Keller. Weiter geradeaus liegen das Bad und ein Schlafraum. Linker Hand geht es in den großen Wohn-Essbereich mit angrenzender Terrasse. Daneben liegen die Küche und ein weiterer Schlafraum.

Besonders charmant sind die vielen Zugänge zum Garten: Vom Wohnzimmer aus, von einem der Schlafzimmer und von der Küche aus. Ein großzügiges Raumgefühl vermittelt die überdurchschnittliche Deckenhöhe von 2,60 Metern.

Im Keller finden Sie reichlich Ausweichflächen: Ein Gästezimmer, einen Hobbyraum, eine große Waschküche, den Heizungsraum und einen Werkstattraum.

Links neben dem Hauseingang befindet sich die Garage mit Platz für Gartengeräte und einer hinteren Tür zum Garten.

Das Haus ist generell in einem guten Zustand. Die Gaszentralheizung wurde 2014 erneuert. Bad und Gäste-WC wurde in den 90er Jahren saniert. Zwischen 2013 und 2017 wurden Fensterscheiben und die Haustür ausgetauscht.

Es gibt jedoch auch Mängel. Neben den Lichtkuppeln im Flachdach bildete sich Feuchtigkeit. Dies wird durch einen Dachdecker aktuell behoben. Im Waschkeller gibt es an der Außenwand Ausblühungen neben dem Lichtschacht. Zwischen unterkellerten Wohnhaus und der nicht-unterkellerten Garage gibt es einen Setz-Riss in der Fassade.

Das Haus wird im November frei zur Übergabe.

 

Ausstattung:

Am Ende der Sackgasse fahren Sie vor den rechter Hand liegenden Bungalow bis vor oder in Ihre Garage. Eine Trittstufe befindet sich vor der Haustür, dann stehen Sie im Flur mit Platz für Ihre Garderobe. Rechts neben der Haustür können Sie einen Abstecher ins Gäste-WC machen. Das Fenster zur Einfahrt hin könnten Sie jederzeit öffnen, denn es ist mit Gittersteinen gesichert. Ansonsten strahlt der Raum durch freundliche gelbe Akzente. Auf dem Boden im WC und im Flur liegen großformatige marmorierte Fliesen in einem hellen Braunton.

Im großzügigen Flurbereich geht die geschwungene Treppe in den Keller, doch dazu später mehr. Weiter geradeaus liegt der nun schmale Flur zum Schlafbereich. Wir betreten zunächst rechts das Badezimmer. Licht und Luft bekommen Sie durch die Lichtkuppel. Zeitlos und immer noch modern präsentieren sich die weißen Fliesen mit einem blauen Akzent. WC, Waschbecken und Eckdusche sind ebenfalls in Weiß gehalten, so dass das Bad eine großzügige Gradlinigkeit ausstrahlt. Nun können Sie noch einen Blick in den praktischen Abstellraum mit Lichtkuppel werfen. Hier haben Sie Platz für den Staubsauger und das Bügelbrett.

Zum Garten hin liegt ein heller und nachmittags sonniger Schlafraum mit Fenster und Tür zum Garten, davor ein kleiner Platz für Ihren Liegestuhl. In den Schlafbereichen ist der Boden mit Echtholzparkett ausgelegt. Alle Wände sind tapeziert und weiß gestrichen.

Vom Hauptflur aus gehen wir nun ins Wohn-Esszimmer: Ein großer Raum von über 30 Quadratmetern mit komplett verglaster Fensterfront und Ausgang zur Terrasse und einem weiteren Fenster seitlich am Essplatz. Auch auf den hier verlegten Terrakottafliesen können Sie barfuß gehen, denn im ganzen Erdgeschoss liegt Fußbodenheizung. Die Decken sind mit Holz verkleidet, weiß gestrichen und teils mit Deckenstrahlern versehen.

Nebenan betreten Sie die Küche. Auch hier finden Sie die Terrakottafliesen auf dem Boden, sowie Fenster und Balkontür zum seitlichen schmalen Gartenstreifen. Die Einbauküche wird von den Eigentümern mitgenommen. An der Wand befindet sich ein weißer Fliesenspiegel über der Arbeitsfläche.

Neben der Küche liegt der zweite, etwas kleinere Schlafraum. Hier laufen Sie wieder auf dem Holzparkett.

Nun gehen wir die Treppe hinunter in den Keller – eigentlich besser: „Untergeschoss“. Die Treppe mündet in einen großzügigen Flurplatz, von dem aus die Kellerräume abgehen.

Zwei der Räume sind mit einer Heizung ausgestattet und dienen als Gästezimmer und Hobbyraum. Sie sind mit Teppichboden ausgelegt, die Wände entweder verputzt oder tapeziert und gestrichen.

Im Rest des Kellers wurden ziegelfarbene Fliesen verlegt. Die Waschküche bietet genügend Platz, für Waschmaschine, Trockner und um Wäsche aufzuhängen. Auch ein Waschbecken ist vorhanden. Hier finden Sie zudem die Stahltür, die eine Verbindung zum Nebenhaus bietet. Sie kann abgeschlossen bleiben oder zugemauert werden. Außerdem gibt es einen Kellerausgang zum Garten. Daneben die zwei Fenster mit den Lichtschächten. Hier gibt es leichte Feuchteschäden, die zu Ausblühungen an der Wand führen.

Nun fehlt noch der Kellerraum mit der Heizungsanlage. Sie wurde 2014 erneuert. Die Vissmann Vitodens 333F ist ein Gas-Brennwert-Kompaktgerät mit integrierter Trinkwassererwärmung. Neben dem Heizungsraum finden Sie einen kleinen Werkstattraum. Hier sind die Hausanschlüsse untergebracht.

Nun ist es Zeit, den schönen Garten zu genießen. Die überdachte Terrasse auf der Westseite vor dem Wohnzimmer ist gefühlt halb Zimmer, halb Garten. Durch die seitliche gemauerte Wand, fühlt man sich beschützt und ist vor fremden Blicken sicher. Aufgrund der leichten Hanglage sind vor der Terrasse zwei stufenförmige Beete angelegt. Dann folgt eine ebene Rasenfläche. Auf der Ecke steht eine größere Buche. Seitlich der überdachten Terrasse befindet sich der kleine Freiplatz vor dem Schlafzimmer und daneben der Zugang zum Waschkeller.

Ein schmaler Grundstücksstreifen führt an der Südseite des Hauses entlang. Dort ist Platz für einen kleinen Sitzplatz vor der Küche. Trotz dieser Ausrichtung ist es durch den dichten Bewuchs eher schattig. Zur Straßenseite hin ist das Grundstück grün abgepflanzt.

 

Das Haus im Überblick:

  • Haus massiv gemauert
  • Alle Decken sind Betondecken
  • Fenster mit eloxierten Aluminiumrahmen und 2-fach-Verglasung von 2013-2017, mit Aluminium-Rollläden
  • Fassade hell verklinkert
  • Voll unterkellert
  • Dach: Kaltdach, Flachdach mit Lichtkuppeln (Aufstockung Spitzdach möglich)
  • Rohrleitungen 1978
  • Elektrik 1978
  • Heizungsanlage von 2014, Fußbodenheizung
  • Garage massiv gemauert

Energiekennwerte:

  • Baujahr des Gebäudes: 1978
  • Heizungsart: Gaszentralheizung
  • Baujahr der Heizung: 2014
  • Energieträger: Gas
  • Energieausweis: Verbrauchsausweis
  • Ausweis gültig bis 22.08.2032
  • Energieverbrauchskennwert: 222,8 kWh(m²/a)
  • Energieeffizienzklasse: G

Hinweise:

Im Interesse meiner Auftragsgeber, die mir ihr Eigentum anvertraut haben, bitte ich um Verständnis, dass ich nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und der Telefonnummer zügig bearbeiten kann. Herzlichen Dank!

Allgemeine Information: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die mir von meinem Auftraggeber übermittelt wurden. Ich übernehme keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.

Maklercourtage Käufer: Der Maklervertrag mit mir kommt durch schriftliche Vereinbarung (Textformerfordernis) zustande.

Provisionshinweis: 3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen (Maklervertrag nach § 656 c BGB).

Bitte beachten Sie auch folgende Kaufnebenkosten:

  • Grunderwerbssteuer in NRW: 6,5 % des Kaufpreises,
  • Kosten für den Notar ca. 1,5 % des Kaufpreises,
  • Maklerhonorar: 3,57 % des Kaufpreises,
  • Kosten für Eintragungen im Grundbuch

Wenn Sie sich für das Objekt entscheiden, benötige ich eine schriftliche Finanzierungsbestätigung Ihrer Bank.

 

Kontaktaufnahme

Sind Sie an diesem Objekt interessiert?

    Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen. *

    Widerrufsbelehrung: Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen, verstanden und bin damit einverstanden.
    Des Weiteren stimme ich zu, dass vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Dienstleistung (Zusendung des Exposés) begonnen werden darf. *

    Ich bin einverstanden, dass ich zum Zweck einer Beratung angerufen werde.

    * Pflichtfelder

    Carola Ritterhoff

    Immobilienmaklerin [IHK]